G4GAS Anlagenbau GmbH | G4GAS Anlagenbau GmbH
17083
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17083,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Leistungen

Hofanalyse

Gülleuntersuchung findet in einem Partner Labor statt. An Hand der Ergebnisse wird die Biogasanlage ausgelegt.

Betonbau

Die gesamten Betonarbeiten werden durch uns koordiniert und auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Wir arbeiten mit einem erfahrenen Unternehmen zusammen.

Planung

Wir erstellen die Wirtschaftlichkeitsberechnung über das gesamte Projekt. Wir übernehmen die gesamte Planung der Biogasanlage, sowie die Koordination in der gesamten Bauphase. Wir übernehmen für Sie das komplette Genehmigungsverfahren. Wir sind der Ansprechpartner für die Genehmigungsbehörde

Elektrotechnik

Die Anlagensteuerung wird durch die G4Gas Anlagenbau GmbH installiert. Der Steuerschrank erfüllt alle elektrotechnischen Anforderungen. Die BHKW-Steuerung liegt in der Verantwortung des BHKW-Lieferanten. Wir bieten Ihnen einen Wartungsservice an. Dadurch können wir zu jederzeit Sie bei einer Störung der Anlage unterstützen.

Montage

Die Montage der Komponenten, das Verlegen der Gas- und Gülleleitung, sowie das anbringen des Heizungssystems erfolgt durch die G4Gas Anlagenbau GmbH. Als zertifizierter Fachbetrieb nach AwSV § 62 mit Zulassung nach DVGW G330 zum PE Rohrleitungsbau führen wir die gesamte Druckprüfung der verlegten Rohrleitungen durch. Das Prüfprotokoll wird durch einen Sachverständigen überprüft. Anschließend leiten wir das überprüfte Dokument an die Genehmigungsbehörde weiter.

Abnahme

Nach der Inbetriebnahme des BHKW´s wird die gesamte Biogasanlage nach Betriebssicherheitsverordnung §16 und der AwSV abgenommen. Sollten Mängel bei der Abnahme gefunden, so werden diese in Zusammenarbeit mit dem Kunden behoben. Der gesamte Schriftverkehr mit dem Sachverständiger wird durch G4Gas Anlagenbau GmbH übernommen. De Prüfbericht wird von uns auch an die zuständige Genehmigungsbehörde weitergeleitet.

Dokumentation

Die gesamte verfahrenstechnische Anlagenbeschreibung wird Ihnen nach Abnahme der Anlagen übergeben. Dort findet der Betreiber alle Unterlagen für einen störungsfreien Anlagenbetrieb.

Wir unterstützen und erarbeiten Anlagendokumentation für bestehende Anlagen.
Explosionsschutzdokument, Gefährdungsbeurteilung, Normalbetrieb (abgestimmt auf die eigene Anlage), Störfall, Außerinbetriebnahme usw.

Verfahrenstechnische Betreuung

In der Anfangsphase der Biogasproduktion in Ihrer Anlage werden Sie von uns Verfahrenstechnisch betreut. Je nach Prozessstadium wird während der Hochfahrphase die Gülle durch ein Labor untersucht. Anhand der Ergebnisse wird die weitere Fütterung der Biogasanlage besprochen. Bis im Fermenter der komplette Bakterienstamm vorhanden ist vergehen ca. 6 Monate. In dieser Zeit stehen wir Ihnen mit Rat und Tat jederzeit zur Verfügung.